Die EBID-Nummer

EBID-Nummer vernetzt Unternehmensinformationen

Rund jede vierte Firmenadresse in Unternehmensdatenbanken ist falsch oder nicht aktuell – mit fatalen Folgen für die tägliche Kommunikation zwischen Geschäftspartnern. Unternehmensverzeichnis.org bietet als „Initiative der deutschen Wirtschaft“ ein freies Verzeichnis deutscher Unternehmen und Betriebsstätten an. Damit ein Unternehmen sicher identifiziert werden kann, erhält diese über Unternehmensverzeichnis.org eine eindeutige Identifikationsnummer, die sogenannte EBID-Nummer (European Business Identifier).

Die EBID-Nummer vereinfacht zahlreiche Aufgaben bei der Pflege von Adressdaten:

  • Aktuelle Adressdatenbank durch automatischen Abruf
  • Vereinfachte Datenerfassung durch einheitliche Strukturen
  • Bereinigung der Dubletten führt zu eindeutigem Firmeneintrag
  • Korrekter Kontakt durch eindeutige Identifikation der Daten
  • Automatische Vervollständigung und Aktualisierung der Informationen
  • Vernetzungen zwischen Geschäftspartnern werden sichtbar
  • Zentrale Einsicht der Informationen eines Unternehmens
  • Verknüpfung von Bonitätsauskünften mit dem Firmeneintrag
Einsatz der EBID-Nummer

Sie können ihre Adressdatenbanken um zusätzliche, aktuelle Informationen zu Unternehmen anreichern. Diese können ihre Arbeit im täglichen Geschäft erleichtern.